Bilder der Region

malg.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Das Modersohn Museum präsentiert: Otto Modersohn - Fischerhude 1916-1925. Mehr...

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Kunstverein Fischerhude: Hermann Angermeyer (1876–1955), vom 23.6.–3.11.

Der 1876 in Hamburg geborene Hermann Angermeyer kam schon im Alter von sechzehn Jahren an die Kunstakademie Düsseldorf zu Professor Peter Janssen. Bei Professor Arthur Kampf war er Meisterschüler und er hatte gute Aussichten, als Lehrer an die Akademie berufen zu werden. Doch ihm stand der Sinn nach einem privaten Atelier, wo er alsbald erfolgreich Genrebilder, Interieurs und Porträts schuf. Besonders bemerkenswert sind die Kinderdarstellungen jener Zeit. Mehr...

Syker Vorwerk: "ANIMAL TURN", vom 25.8.-3.11.

In den letzten Jahren ist das Thema Tier gesellschaftlich allgegenwärtig geworden. Es wurden unzählige Diskussionen zu Themen wie (Massen-)Tierhaltung, Fleischproduktion, Veganismus etc. geführt. Künstler*innen haben sich in zahlreichen Ausstellungen mit dem TIER in allen möglichen Aspekten auseinandergesetzt. Die Ausstellung im Syker Vorwerk möchte diesem anscheinend erschöpfend behandelten Thema etwas bisher Übersehenes abgewinnen. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus: Wilhelm Wagenfeld: Leuchten, vom 24.5.-27.10.

Die Ausstellung „Wilhelm Wagenfeld: Leuchten“ widmet sich im Rahmen des 100jährigen...


Focke Museum Bremen: Es gab sie wirklich, bis 30.9.

Die Bremer Stadtmusikanten sind los… Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des...