Bilder der Region

huntelauf.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

 Mit "Madonna, Manta, Mauerfall" rückt das Landesmuseum die achtziger Jahre in den Fokus. Mobiliar und Design, Freizeitvergnügungen, Spielzeug, Musik, Lifestyle und Mode des schrillen Jahrzehnts werden in einer Vielzahl von Objekten beschworen. Ein besonderes Augenmerkt liegt auf der Technisierung, denn die ausgehenden achtziger Jahre brachten den PC nach Deutschland und erste mobile Telefone. Nena sang damals ihren Anti-Kriegs-Song "99 Luftballons", und Schulkinder fingerten ohne Unterlass am "Zauberwürfel" des ungarischen Architektur-Professors Rubik. Politisch und emotional geprägt durch den Kalten Krieg, Waldsterben, militärische Aufrüstung in Ost und West und den Super-GAU in Tschernobyl kommt zum Ende des Jahrzehnts zu Aller Überraschung die große Wende: die Öffnung der Berliner Mauer und der innerdeutschen Grenze. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte: Alles sieht so festlich aus! Weihnachten in Oldenburg damals und heute, vom 6.11.-6.1.

6. November 2018 bis 6. Januar 2019 im Prinzenpalais In Oldenburg wird die Advents- und Weihnachtszeit besonders festlich und stimmungsvoll begangen. Mit der Kabinettschau lädt das Landesmuseum zu einer kleinen Rundreise durch das weihnachtliche Oldenburg der vergangenen 150 Jahre ein. Aus Sammlungsstücken des Landesmuseums und Objekten aus Privatbesitz entsteht ein festliches Ambiente. Zu sehen sind historische Krippen, Weihnachtskarten, alte Weihnachtsbücher, historisches Mobiliar und Spielzeug. Ein echter Weihnachtsbaum und ein weihnachtlich geschmücktes Wohnzimmer stimmen auf die besinnliche Zeit ein. Es gibt Kinderführungen mit dem Weihnachtsmann und Bastelaktionen, bei denen peppige Weihnachtskugeln entstehen. Mehr...

Edith-Ruß-Haus: Noor Afshan Mirza & Brad Butler - The Scar, vom 25.10.-13.1.

Die Einzelausstellung des in London und Istanbul lebenden Künstlerduos Noor Afshan Mirza & Brad Butler dreht sich um die neu geschaffene 5-Kanalvideoinstallation The Scar. Sie behandelt in drei verschiedenen filmischen Genres einen zentralen politischen Skandal aus dem Jahre 1996 in der Türkei: Verwickelt waren darin der stellvertretende Polizeichef von Istanbul, eine Führungsfigur der terroristischen Gruppe Graue Wölfe, eine Schönheitskönigin und ein hochrangiges Parlamentsmitglied – mitsamt Waffen, Drogen und falschen Papieren. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...


Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: Auch das ist Overbeck! Bis 27.1.

br overbeckmuseumKurioses und Highlights aus der Sammlung. Mehr...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...