Bilder der Region

ditzum.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Leeuwarden - Kulturhauptstadt Europas in 2018 - ist nur 150 km von Leer entfernt. Wer den Weg dahin nicht schaffen kann, der erhält die einmalige Möglichkeit einen Teil der dort gezeigten Ausstellung "Fruchtbere Grônd, Fertile Soil, Fruchtbarer Boden" im Schloss Evenburg zu sehen. "Fruchtbere Grônd" ist Teilprojekt von POTATOES GO WILD. Für uns ein Grund auf die Suche nach alten Kartoffelsorten zu gehen. 1889 gab es hier in der Schlossgärtnerei 18 Kartoffelsorten zu kaufen. Mehr...

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Ostfriesisches Teemuseum Norden: „Melk en Bloed – Erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte“, vom 20.5.-6.1.

Melk en bloed [Milch und Blut] ist die niederländische Bezeichnung für einen Dekortyp auf ostasiatischen Porzellan bei dem die Farben Eisenrot und Gold dominieren. Diese Porzellane wurden nur für die kurze Dauer von etwa 30 Jahren im frühen 18. Jahrhundert aus Ostasien importiert. Mehr...

Deutsches Sielhafenmuseum Carolinensiel: Meer-Menschen – Fotografien von Ingo Gebhard, vom 29.7.-4.11.

Der auf Wangerooge aufgewachsene Fotograf Ingo Gebhard porträtiert Menschen, die am Meer leben: Fischer, Künstler, Komiker, Surfer, einen Inselarzt oder auch einen Strandkorbwärter. Darunter befinden sich auch Prominente wie Otto Waalkes und Arved Fuchs. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere, vom 20.10.-24.2.

Mit Märchen wie Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die kleine...


Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...