Bilder der Region

verden.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Sielhafen Carolinensiel (SHM)
  Die Sielorte der deutschen Nordseeküste verdanken ihren Namen den Entwässerungsöffnungen in den Seedeichen, die so genannten "Siele" regeln den Wasserpegel auf den Feldern ...
Seehund (KADIE)
Der „Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“ ist seit 2009 Teil des von der UNESCO anerkanntem Deutsch-Niederländischen Weltnaturerbe Wattenmeer...
Emden in Schutt und Asche (OLM)
Fast 150 Jahre lang war Emden unter dem Schutz der Niederlande weitgehend selbständig. Der Hafen florierte durch den Handel mit Tuch und Tee ...
Leuchtturm
Wegweiser in der Nacht: Solange es Seefahrt gibt, waren die Seeleute auf besondere Markierungen an Land angewiesen, um sicher gefährliche Küstengewässer durchfahren zu können ...
Feuerschiff 'Elbe 1' (ROTHM)
Die Bezeichnung für diese Schiffe leitet sich vom "Leuchtfeuer" ab, das auf ihnen angebracht war, und anstatt eines massiven Leuchtturmes den Schiffen bei Nacht den Weg durch gefährliche Fahrwasser wies.

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Emden, Johannes a Lasco Bibliothek: Geldericus Crumminga - Die Bücherwelt eines Emder Juristen, vom 24.8.-31.1.

Die Kabinettausstellung zeigt Teile der beeindruckenden Bibliothek Crummingiana, die zu den Kernbeständen der Johannes a Lasco Bibliothek gehört. Geldericus Crumminga, der 1638 in die Fußstapfen des Emder Stadtsyndicus Johannes Althusius trat, gilt als der bedeutendsten Büchersammler seiner Tage. In der Geschichtsschreibung heißt es, dass er seine Bücher nicht etwa der Bibliothek der Großen Kirche vermacht habe, sondern der Stadt Emden. Mehr...

Ostfriesisches Teemuseum Norden: „Melk en Bloed – Erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte“, vom 20.5.-6.1.

Melk en bloed [Milch und Blut] ist die niederländische Bezeichnung für einen Dekortyp auf ostasiatischen Porzellan bei dem die Farben Eisenrot und Gold dominieren. Diese Porzellane wurden nur für die kurze Dauer von etwa 30 Jahren im frühen 18. Jahrhundert aus Ostasien importiert. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...