Bilder der Region

lmo17724.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Schulwandbild Teeernte (MD)
Im Jahr 1751 gelangte die erste Teelieferung von China nach Emden. Dies war der Beginn einer langen Tradition des Teehandels und vor allem des Teetrinkens in Ostfriesland ...
Granat; Krabben (CH)
Die Eigenarten in Bezug auf Essen und Trinken sind in Ostfriesland durchaus noch lebendig.

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Kunstverein Aurich: Mitgliederausstellung 2019, vom 20.1.-10.2.

Der Kunstverein Aurich startet ins neue Jahr! Traditionell wird das Ausstellungsjahr mit einer Gruppenausstellung, die Werke von kunstschaffenden Mitgliedern des Kunstvereins Aurich präsentiert, eröffnet. Sie spiegelt die Vielfalt des künstlerischen Schaffens der Vereinsmitglieder wider und zeigt eine große Bandbreite an Stilen und Techniken. Mehr...

Heimatmuseum Leer: "Bibelgeschichten in Mangan und Blau – eine Ausstellung des Norder Bibelfliesenteams", bis 25.2.

ostf_heimatmuseumleerDie sog. „Bibelfliesen“ waren im 18. und 19. Jahrhundert im ganzen Nordwesten, vor allem in den Häusern der wohlhabenden Bauern und Bürger verbreitet. Im Zuge einer neuen Frömmigkeitsbewegung, des „Pietismus“, kamen in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts biblische Motive in den Häusern wieder in große Mode. In Art einer Bildergeschichte „erzählten“ die einzelnen Fliesen auf den großflächigen Fliesenwänden Geschichten und Szenen aus der Bibel wie z.B. das Leben und Sterben von Jesus Christus. Mehr... 

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Kulturambulanz Bremen: "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen", vom 21.10.-24.2.

Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-1945. Erstmalig zeigt eine Ausstellung,...