Bilder der Region

weser.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Die Burg Bentheim
Gebaut ist sie aus unzähligen Steinblöcken aus Bentheimer Sandstein. Zwei mächtige Türme bilden das Wahrzeichen...
Die Hüvener Mühle
Sie bildet den Höhepunkt emsländischer Mühlenbautechnik. In der Kombination aus Wind- und Wassermühle ist sie die einzige komplett erhaltene Mühle ihrer Art in Europa ...
Stadtrundgang Lingen
Das Stadtbild ist geprägt von historischer Architektur. Hier findet sich eines der schönsten Fachwerkhäuser im westlichen Niedersachsen: das Haus Hellmann ...
`Herrgott von Bentheim´, 11. Jh. (CH)
Bad Bentheim ist die Stadt des Sandsteins und die Namensgeberin dieses Sandsteins, der nachweislich seit 800 Jahren in den Bentheimer und Gildehauser Gruben gebrochen und bearbeitet wird.
 
 
Jagdschloss Clemenswerth
Erbaut im Zentrum eines sternförmigen Alleesystems von acht Waldschneisen zählt es zu den reizvollsten Schlossanlagen des deutschen Rokoko ...
Niedergrafschaft Bentheim
Nirgendwo sonst in Deutschland sind die Niederlande so nahe. Der Calvinismus und die Reformierte Kirche verbinden die Bewohner diesseits und jenseits der Grenze ...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Schloss Clemenswerth: Joachim Jacob - Natur trifft Barock, vom 1.4.-31.10.

Landschaftskünstler Joachim Jacob fertigt für drei Teichinseln Arbeiten aus Weidenästen, bei denen er sich von der Architektursprache des Schlosses und der Dekoration, den Rocailles, inspirieren lässt. Jacob begeistern die konkaven und konvexen, die gegensätzlichen und zugleich sich ergänzenden Formen der Architektur und Ornamentik des Barocks. Die vom Hauptschloss einsehbaren Aleen enden an drei Teichen, auf denen sich kleine Inseln befinden. Auf diesen sind die Arbeiten von Jacon positiniert - und obzwar ca. 400 m vom Schlossplatz entfernt schon von weitem her gut sichtbar. Mehr...

Kunstkreis Meppen: Verena Schöttmer / Yala Juchmann: a kiss is just a kiss, vom 31.8.-28.10.

Während Yala Juchmann Farbe durch eine Wachs-Tusche-Technik auf den Leinwandträger aufträgt, entnimmt Verena Schöttmer die Farbe dem Leinwandträger, indem sie Stoffe wie Samt oder Jeans mit Chlor bemalt und so eine Ausradierung/Bleichung vornimmt. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere, vom 20.10.-24.2.

Mit Märchen wie Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die kleine...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...