Bilder der Region

weener.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Otto-Pankok-Museum: Das offene Museum - Straßen, Wege, Pfade, ab 9.6.

ottopankokIm Jubiläumsjahr zum 20-jährigen Bestehen veranstaltete das Museum erstmalig eine Ausstellung, deren Ergebnis nicht planbar war: Die Grafschafter und dem Museum nahe stehende Personen wurden dazu aufgerufen, ihre Lieblingsbilder für einige Wochen ins Museum zu geben und uns ihre Geschichte dazu zu schreiben. Die Besucher blickten so nicht nur auf die Bilder selbst, sondern auch auf die Texte, erhileten dabei Erklärungen über Künstler, wie das Bild in den Haushalt gekommen war oder auch was für die Besitzer das Besondere an dem Objekt war. Mehr...

Meppen, Ausstellungszentrum Archäologie: „Alter Schwede! Bauern, Bürger und Soldaten im Dreißigjährigen Krieg“, vom 1.4.-13.1.

emsmeppenarchaeErlebnisausstellung für große und kleine Museumsbesucher. Daten und Fakten des Dreißigjährigen Krieges sind hinlänglich bekannt. Doch wer weiß schon, dass Meppen einmal schwedisch war und gleich „nebenan“ in Haselünne der „Feind“ wohnte. Wieso war Meppen schwedisch, wie eigentlich lebten die Menschen in der Stadt, wie sah es in einem Bauernhaus aus und was machte ein Söldner? Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Hund, Katze, Maus. Tierdarstellungen von Horst Janssen aus der Sammlung, vom 23.6.-23.9.

Das Betrachten und Zeichnen von Tieren hat Horst Janssen zeit seines Lebens...


Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...