Bilder der Region

benth.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Leer, Schloss Evenburg: Fruchtbarer Boden – POATATOES GO WILD! Vom 4.8.-28.10.

Leeuwarden - Kulturhauptstadt Europas in 2018 - ist nur 150 km von Leer entfernt. Wer den Weg dahin nicht schaffen kann, der erhält die einmalige Möglichkeit einen Teil der dort gezeigten Ausstellung "Fruchtbere Grônd, Fertile Soil, Fruchtbarer Boden" im Schloss Evenburg zu sehen. "Fruchtbere Grônd" ist Teilprojekt von POTATOES GO WILD. Für uns ein Grund auf die Suche nach alten Kartoffelsorten zu gehen. 1889 gab es hier in der Schlossgärtnerei 18 Kartoffelsorten zu kaufen. Mehr...

Ostfriesisches Landesmuseum Emden: Weißes Gold, edles Metall und schwarze Fracht, vom 13.7.-18.11.

Die Ausstellung Weißes Gold, edles Metall und schwarze Fracht – Die Brandenburgisch-Afrikanische Compagnie in Emden beleuchtet ein dunkles Kapitel des 17. und 18. Jahrhunderts, als sich die erste, deutsche Übersee-Handelsgesellschaft in Emden ansiedelte. Die ‚Brandenburgisch-Afrikanische Compagnie‘ (BAC) entsandte ab 1683 von der ostfriesischen Seehafenstadt aus ihre Schiffe in ferne Länder. Fast drei Jahrzehnte beteiligte sie sich – dem Vorbild der Compagnien anderer Nationen nacheifernd – am sogenannten ‚Dreieckshandel‘ zwischen Europa, Afrika und Amerika. Dabei wurden neben Elfenbein und Gold vor allem auch Sklaven über die Weltmeere transportiert. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere, vom 20.10.-24.2.

Mit Märchen wie Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die kleine...


Horst-Janssen-Museum: finde alles - suche nichts. kleine und große Werke von Monika Bartholomé, vom 16.9.-25.11.

Die Kölner Künstlerin Monika Bartholomé hat ein „Museum für Zeichnung“ erdacht. Es ist...