Bilder der Region

zwischenahn.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Friesland/Wilhelmshaven

Deutsches Marinemuseum: Die See revolutioniert das Land, vom 27.5.-28.2.

fri_marienemuseumVom 29. auf den 30. Oktober 1918 meuterten auf den Großkampfschiffen „Helgoland“ und „Thüringen“ auf Schillig-Reede vor Wilhelmshaven die Matrosen der Kaiserlichen Marine. Sie verhinderten damit einen von der Seekriegsleitung eigenmächtig ohne politische Abstimmung angeordneten Vorstoß der Hochseeflotte gegen die britische Grand Fleet. Ihre Meuterei leitete den Niedergang des Kaiserreichs ein: Als Teile der Flotte nach Kiel verlegt wurden, wurde dort aus der Meuterei eine Revolution. Sie breitete sich im gesamten Reichsgebiet aus und erfasste nach dem 5. November 1918 auch Wilhelmshaven. Mehr…

Künstlerhaus Hooksiel, vom 26.1.-4.3.

 Große Künstler der Werkstätten Jever und Jeringhave im Künstlerhaus Hooksiel „Vielfalt der Farben“. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus, bis 22.4.

hb wagenfeldheinfach gut - Design aus Dänemark. Mehr...


Kulturambulanz Bremen: "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen", vom 21.10.-24.2.

Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-1945. Erstmalig zeigt eine Ausstellung,...