Bilder der Region

altona.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Friesland/Wilhelmshaven

Kunsthalle Wilhelmshaven: Wendepunkte: Das Jahr 1968 - Positionen deutscher Kunst – und was aus ihnen wurde, vom 25.3.-17.6.

frie nordwestkunstJa, sie lebt! 50 Jahre nach ihrer Errichtung ist die Kunsthalle Wilhelmshaven immer noch ein spektakulärer Bau, der seinesgleichen im Norden sucht: Mauerwerk, Sichtbeton, weitläufige Treppen, von Tageslicht durchflutete ebenso wie verschattete Räume und Durchblicke in die Natur bieten im Grunde das konzentrierte Bild eines modernen urbanen Stadtraums – im Innern des Gebäudes! Dieses geniale architektonische Konzept bietet eine ideale Bühne, um das künstlerische Umfeld zum Zeitpunkt ihrer Eröffnung zu rekonstruieren. Mehr...

Schlossmuseum Jever: Fremd in Friesland? Fremdes wird Heimat – Heimat in der Fremde, ab 19.6.

Interessante Objekte, spannende Geschichten und wichtige Zeitzeugen zeigen, wie aus zuvor Unbekanntem und Neuem Heimat wird und wie wichtig ein Stück der alten Heimat in dem noch fremden Land am Meer sein kann. Das Schlossmuseum dokumentiert mit seiner kulturgeschichtlichen Sammlung Veränderungen und Einbrüche in Friesland und zeigt damit die gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen der jeweiligen Zeit auf. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...


Horst-Janssen-Museum: Die Neunte Kunst: Aktuelle deutsche Graphic Novels, vom 3.2.-6.5.

13 zeitgenössische, national wie international ausgezeichnete Comiczeichnerinnen und...