Bilder der Region

lmo17724.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

In Europa ist die Destillation, d.h. durch Erhitzen und Reduktion Alkohol herzustellen etwa seit dem 12. Jahrhundert bekannt, während im arabischen Raum auf diese Weise...
Blüte der Kartoffel..., 1798 (1)
„Schön röthlich die Kartoffeln sind Und weiss wie Alabaster; Verdau'n sich lieblich und geschwind Und sind Mann und Frau und Kind Ein rechtes Magenpflaster.“ Matthias Claudius1

Ausstellungen im Oldenburger Münsterland

Museumsdorf Cloppenburg: „Gemüthskrank und gefährlich wüthend“, vom 10.6.-24.8.

Schicksale psychisch kranker Menschen auf dem Lande im 19. Jahrhundert. Irre, rasend, geisteskrank. Begriffe, die heute nur noch umgangssprachlich und oft abwertend benutzt werden, waren in der Vergangenheit Teil des allgemeinen Sprachgebrauchs für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Doch was meinten sie genau? Was bedeutete ein Leben mit psychischer Krankheit für die Betroffenen selbst, für ihre Familien und das weitere soziale Umfeld? Mehr…

Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn, vom 5.4.-31.10.

oml elisabethfehnPatent! – Bedeutende Pioniere im Großherzogtum Oldenburg Die Bedeutung der Familie Strenge aus Elisabethfehn für die Entwicklung der industriellen Brenntorfgewinnung in Europa. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Hund, Katze, Maus. Tierdarstellungen von Horst Janssen aus der Sammlung, vom 23.6.-23.9.

Das Betrachten und Zeichnen von Tieren hat Horst Janssen zeit seines Lebens...


Overbeckmuseum: Die Schönheit im Kleinen: Pflanzenzeichnungen und -fotografien, vom 22.7.-14.10.

Fünf Künstlerinnen widmen ihr Augenmerk der Pflanzenwelt in all ihren filigranen...