Bilder der Region

goedens.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Lloyddampfer (MNOR)
Vierzig Jahre lang, von 1857 bis 1897, war der Norddeutsche Lloyd (NDL) in Nordenham aktiv und trug durch seine Tätigkeit entscheidend zur Industrie- und Ortsentwicklung bei ...
Segeln auf dem Zwischenahner Meer
Vier Bäche speisen den See, zwei Auen bilden den Abfluss - daher der Name: „Zwischenahn" bedeutet ursprünglich „zwischen den Auen"
In Hängematten schliefen die Matrosen in den Kasemattenunterkünften, um 1900 (1)„... In Hinsicht der Befestigung der Wesermündung kam man zu dem Resultate, an verschiedenen Punkten zu beiden Seiten des Fahrwassers starke Batterien erbauen zu müssen....

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Stadtmuseum Oldenburg: Artothek – Neue Werke zum Ausleihen, vom 7.2.-8.4.

Die Artothek hat ihre Sammlung erweitert und stellt die neu erworbenen Kunstwerke in einer Ausstellung vor. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein außergewöhnliches Spektrum aktueller Kunst freuen. Präsentiert werden Werke von regionalen und international bekannten Künstlerinnen und Künstlern: Malerei von Petra Jaschinski und Jub Mönster, Grafiken von Heike Kati Barath, Karin Kneffel, Thomas Schütte und Emma Talbot, Fotografien von Thorsten Brinkmann, Regina Relang, Martin Rosswog und Gertje Kollmann sowie eine Bronzeplastik von Amir Omerović. Bereits während der Ausstellung können die neuen Werke für die Ausleihe vorbestellt werden. Mehr...

Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte: Zwischen Utopie und Anpassung, vom 27.4.-4.8.

Das Bauhaus in Oldenburg. Vier junge Männer brachen zwischen 1923 und 1927 aus Oldenburg und Ostfriesland nach Weimar bzw. Dessau auf, wo sie die freiheitlichen und innovativen Bauhaus-Ideen kennenlernten und auf individuelle Weise von ihnen geprägt wurden: Anhand der Lebensläufe und Werke von Hans Martin Fricke, Hermann Gautel, Karl Schwoon und Hin Bredendieck werden exemplarische Geschichten von Utopie, Anpassung, Emigration und der Nachwirkung des Bauhaus-Impulses bis in unsere Zeit erzählt. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Hafenmuseum Speicher XI: Knotenpunkte / Retrospektive, bis 27.1.

br_hafenmuseumGraffiti, Malerei, zeichnung, Skulptur von Markus Genesius Mehr...