Bilder der Region

baltrum.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Theater „Die Kastanie“
Hollen 30
27327 Martfeld
Tel: 04255/1594

 

Stadttheater Sulingen
Schmelingstr. 37
27232 Sulingen
Tel.: 04271/71111

 

St. Nikolai Kirche Kirchdorf
Marktstraße 5
27245 Kirchdorf
Tel.: 04273/336

 

Freilichtbühne Eschbachtal
Bulter Straße 26
27249 Mellinghausen
Tel.: 04272/1862

 

Amtshaus Siedenburg
Allee 4
27254 Siedenburg

 

Küsterhaus Varrel
Hohe Straße 12
27259 Varrel
Tel.: 04274/675

 

Forsthaus Heiligenberg
Heiligenberg 3
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel.: 04252/93200

 

Klostermühle Heiligenberg
Heiligenberg
27305 Bruchhausen Vilsen
Tel.: 04252/2167

 

Die Scheune
Brautstraße 16
27305 Bruchhausen-Vilsen

 

KuK e.V.
Bahnhof 2
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel.: 04252/930055

 

Theater Henze & Co.
Arbste 7
27330 Asendorf
Tel.: 04253 Asendorf

 

Nolte'sche Mühle und Scheune
in Südstedt

Mühlenweg 1
27305 Südstedt
Tel.: 04240/298

 

Robberts Huus
Hoyaer Straße 2
27327 Schwarme
Tel.: 04258/983573

 

Rathaus Stuhr
Blockener Straße 6
28816 Stuhr
Tel.: 0421/56950

 

Gut Varrel
Varreler Feld
28816 Stuhr
Tel.: 0421/5695246

 

Weyher Theater
Am Marktplatz 15
28844 Weyhe
Tel.: 04203/43900

 

Wassermühle Sudweyhe
Im Mühlengrunde 15
28844 Weyhe
Tel.: 04203/710

 

Rathaus Weyhe
Schulstraße 40
28844 Weyhe
Tel.: 04203/710

 

Syker Theater
Hinnrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke
Tel.: 04242/164222

 

Kreismuseum Syke
Herrlichkeit 65
28857 Syke
Tel.: 04242/2527

 

Syker Vorwerk
Zentrum für zeitgenössische Kunst
Am Amtmannsteich 3
28857 Syke
Tel.: 04242/577410

 

Rathaus Syke
Hinrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke
Telefon: 04242/164232

 

Wassermühle Barrien
An der Wassermühle 4B
28857 Syke-Barrien

 

Theater der Stadt Diepholz
Kulturring Diepholz
Lange Str. 12
49356 Diepholz
Tel.: 05441/6161

 

 

Freilichtbühne Wagenfeld
Schützenstraße 1
49419 Wagenfeld
Tel.: 05444/5577

 

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Kunstverein Fischerhude: Hans Meyboden – Fest der Dinge, vom 24.6.–28.10.

Der Lebensweg Hans Meybodens war kein leichter. In Verden geboren und in früher Kindheit die Mutter verloren, wurde er von einem patriotischen Vater mit militärischer Gesinnung erzogen. Die Interessen des jungen Hans sind jedoch deutlich anders. Er besucht häufig die Bremer Kunsthalle, findet einen Gesprächspartner in deren Direktor Waldmann und beginnt zu malen. Auf Empfehlung geht er zu Oskar Kokoschka in der Dresdener Akademie, wo er bis zum Ende dessen Lehrtätigkeit bleibt. Mehr...

Haus im Schluh: Kaleidoskop Worpswede [anders] weben, vom 24.6.-4.11.

ohz hausimschluhDie Kunst des Webens hat im Haus im Schluh Tradition. Die Weberei ist eine der wenigen alle Kulturen übergreifenden Techniken und künstlerischen Ausdrucksformen weltweit. In einer Zeit, in der die Welt immer enger miteinander verwoben und vernetzt ist, erlebt dieses traditionelle Handwerk derzeit eine neue Blüte in der aktuellen Kunst. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Man Ray: Magier auf Papier, vom 27.5.-26.8.

Der 1890 in den USA geborene und 1976 in Paris gestorbene Fotograf, Maler und...


Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...